Geschichte

Viele Jahre war das Mühlihus eine Antik-Schreinerei. Hier wurden Möbel repariert und restauriert und weiterverkauft.
Dies war lange Zeit ein interessanter Handel.

Heute sind alte Möbel nicht mehr so gefragt, der Aufwand für das Restaurieren sehr hoch und entsprechend teuer.

So hat Wisi, der Schreiner und Tüftler, aber auch begnadeter Jäger und Sammler über all die Jahre viele antike Gegenstände "gefunden" ...

... nicht immer zur Freude seiner lieben Frau Anita.

In aufwendiger Arbeit mit viel Sinn für's Detail hat Wisi die Schreinerei in einen ganz speziellen Partyraum verwandelt.
Das Holz der alten, unverkäuflichen Kästen hat er im ganzen Saal in vielen Stunden verbaut und

all die gesammelten Utensilien in den Raum integriert.

Viele ältere Leute haben noch einen Bezug zu den  Geräten und dem Werkzeug und erinnern sich gar oft noch an schöne Geschichten.